Ansprechpartner

andreas_mautner
Dr. Andreas Mautner
Geschäftsführer AEC®-disc Austria
mautner@aec-disc.at
T: +43 664 52 11 410

Andreas Mautner verfügt über langjährige Management- und Beratungserfahrung. Menschenkenntnis und die richtige Nutzung von Potenzialen sind für ihn Schlüsselfaktoren für unternehmerischen Erfolg und Freude an der Arbeit. Bei AEC®-disc Austria ist er hauptverantwortlich für die Themen Business Development und das Partner-Management. Er nutzt auch gerne das Werkzeug Vertriebsaudit 360°, um zu analysieren, wo eine Verkaufsorganisation momentan steht und wo die größten (ungenutzen) Potenziale liegen.

„Meine eigene AEC®-disc Potenzialanalyse hat mich überzeugt! Ich habe viele Diagnoseverfahren getestet. Keines hat so plausible, einfach verständliche und nachvollziehbare Ergebnisse gebracht wie AEC®-disc. Ich lade Sie ein, AEC®-disc kennenzulernen: Fordern auch Sie Ihre persönliche Musteranalyse an!“

astrid_enzinger
Dr. Astrid Enzinger
Geschäftsführerin AEC®-disc Austria
enzinger@aec-disc.at
T: +43 664 103 48 49

Astrid Enzinger war selbst jahrelang im Vertrieb tätig und dabei immer im Spitzenfeld positioniert. Als Beraterin und Trainerin unterstützt sie unsere Kunden bei der Implementierung von AEC®-disc Werkzeugen.

„AEC®-disc kann die Leistung eines Teams oder einer Abteilung extrem steigern. Die Anforderungen eines Arbeitsplatzes müssen zu den Stärken des Mitarbeiters passen, das sagt uns ja schon der Hausverstand. Mit unserer Methodik wird das objektiv nachvollziehbar ermöglicht. Die Leistung steigt und auch das Betriebsklima wird positiv beeinflusst, wenn Menschen das tun können ,was sie gut und gerne machen.“

karl_riebisch
Karl Ribisch
Senior Vice President
ribisch@aec-disc.at
T: +43 699 15149354

Karl Ribisch beschäftigt sich seit 15 Jahren mit Eignungsdiagnostik und Potenzialanalysen. Er bereitet komplexe Themen humorvoll auf und steckt mit seiner Begeisterung an. Er war selbst jahrelang in Großkonzernen im Verkauf und als Verkaufsleiter tätig und bringt auch als Berater und Coach jahrelange Erfahrung mit.
Karl Ribisch macht Vertriebsorganisationen fit und bietet mit dem von ihm entwickelten Format „Verkaufsstrategie Praxis“ ein Werkzeug an, das die Fähigkeiten von Verkäufern sichtbar und messbar macht.

„Probieren geht über Studieren! Wir müssen den Hebel dort ansetzen, wo es am meisten bringt: Wenn die Persönlichkeit und die Wertestruktur eines Mitarbeiters zu den Anforderungen der Arbeitsstelle passen, dann ist das schon mehr als die halbe Miete! Kompetenzen kann man erlernen. Eine Persönlichkeitsstruktur nicht.“

siegfried_pammer
Siegfried Pammer
Senior Vice President
pammer@aec-disc.at
T: +43 664 3426264

Siegfried Pammer bringt über 30 Jahre Erfahrung als Trainer und Coach mit. Er hat die interne Akademie einer Großbank aufgebaut und jahrelang erfolgreich geleitet. Weit über 15.000 Trainingsteilnehmer profitieren mittlerweile von seinem Know-how und erinnern sich noch nach Jahren an seine Tipps. Siegfried Pammer ist auch für unsere interne Akademie zuständig und bildet unsere Consultants und Senior Consultants aus.

„Wer typgerecht kommuniziert erreicht mehr und tut sich leichter. Menschenkenntnis hilft uns im Beruf und im Privatleben. Um typgerecht zu kommunizieren müssen wir einschätzen können, was der andere für ein Typ ist. Genau dabei hilft AEC®-disc. Ihre Potenzialanalyse wird mit hoher Wahrscheinlichkeit auch dazu beitragen, dass Sie sich selbst noch besser kennenlernen und verstehen, warum Sie so reagieren und nicht anders.“

anna_mautner
Dr. Anna Mautner
Qualitätsmanagement und Innendienstleitung
potenzialanalyse@aec-disc.at

Anna Mautner verantwortet bei AEC®-disc Austria das Qualitätsmanagement und koordiniert unser Back-Office-Team. Sie sorgt dafür, dass unsere internen Prozesse reibungslos laufen. Auch ihre Fähigkeit,  AEC-disc Potenzialanalysen sehr einfühlsam und aussagekräftig zu interpretieren, wird geschätzt.

"AEC®-disc beschreibt ohne zu werten. Es gibt kein „gutes“ oder „schlechtes“ Ergebnis einer Potenzialanalyse. Zufriedenheit, Glück und Erfolg stellen sich dann ein, wenn ein Mensch seine Potenziale kennt und auch nutzt.“