AECdisc® · DIE POTENZIALANALYSE

Was macht Menschen erfolgreich?
Entscheidend für den beruflichen und persönlichen Erfolg ist es, dass die Fähigkeiten und Talente eines Menschen zur beruflichen Aufgabenstellung passen.

Werden auch Sie erfolgreicher AECdisc® Lizenzpartner

Nutzen Sie unser Persönlichkeitsanalyse Tool, um Ihren Kunden echten Mehrwert bieten zu können. Lassen Sie sich in einer Zertifizierung zum zertifizierten Potenzialberater (AECdisc®)  ausbilden. Durch den jahrelang erprobten Mix aus theoretischen Input und Praxisübungen lernen Sie, die erfolgreiche Anwendung von AECdisc® Potenzialanalysen in den Bereichen Verkaufs- und Führungskräftetraining, Persönlichkeitstraining, Personalentwicklung, Teamentwicklung und Coaching.

Unsere Beratungs- und Coachingprofis berichten über ihren erfolgreichen Einsatz von AECdisc® in verschiedenen Einsatzgebieten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gabriele Fähndrich

Gabriele Fähndrich ist seit über 10 Jahren als Trainerin, Coach und Beraterin tätig.

Gabriele Fähndrich nennt die gesicherte, von Psychologen sowie Studien validierte Qualität der AECdisc® Potenzialanalyse als wesentlichen Vorteil im Einsatz bei ihren Kunden. Als langjähriges Mitglied im AECdisc® Partnernetzwerk schätzt Sie die Friends & Family Mentalität.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anja Faras

Anja Faras ist Sport Mental und Life Coach und begleitet seit mehreren Jahren Menschen, die sich in Veränderungsprozessen befinden.

Anja Faras nutzt AECdisc® um die Persönlichkeitsstruktur Ihrer Klienten detailliert sowie effizient analysieren können. Sie schätzt insbesondere die einfach verständliche Feststellung des Ist-Zustands der Persönlichkeits- und Motivationsstruktur, in dem sich ihre Kunden direkt wiederfinden können.  

Was ist AECdisc® ?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beruflich erfolgreich mit AECdisc® 

Report

Erfahren Sie auf 30 Seiten Ergebnisbericht wichtiges über Ihre Persönlichkeit

AECdisc® Rad

Verhaltenspräferenzen im persönlichen und beruflichen Kontext

Potenzialgrafik

Wie stark sind meine Ausprägungen und inwieweit sind Potenziale entwickelbar

Motivationsgrafik

Kennen Sie die individuellen Handlungsmotive Ihrer Mitarbeiter?

Beruflich erfolgreich mit AECdisc® 

Report

Erfahren Sie auf 30 Seiten Ergebnisbericht wichtiges über Ihre Persönlichkeit

AECdisc® Rad

Verhaltenspräferenzen im persönlichen und beruflichen Kontext

Potenzialgrafik

Wie stark sind meine Ausprägungen und inwieweit sind Potenziale entwickelbar

Motivationsgrafik

Kennen Sie die individuellen Handlungsmotive Ihrer Mitarbeiter?

Kennen Sie Ihre Potenziale?

Erfahren Sie mehr über Ihr Verhalten und das, was Sie motiviert.
Lernen Sie Wesentliches über Ihre Persönlichkeit.

Laden Sie sich hier ein Muster der AECdisc®
Potenzialanalyse herunter.

Fordern Sie jetzt Ihren kostenfreien Testzugang für Ihre persönliche AECdisc® Potenzialanalyse an.

Potenzialanalysen im Praxiseinsatz

Was ist eine Potenzialanalyse?

Potenzialanalysen messen die Verhaltenspotenziale einer Person und die daraus resultierenden Leistungspotenziale. Zudem werden die vorhandenen Entwicklungspotenziale aufgezeigt, die bisher noch nicht ausgeschöpft werden. Aus den Ergebnissen der Potenzialmessung können die individuellen Entwicklungsmöglichkeiten abgeleitet und geplant werden.

Potenziale sind Begabungen, Talente und Fähigkeiten, die in der Persönlichkeit eines Menschen angelegt sind, die möglicherweise noch nicht genutzt werden. Die Analyse der individuellen Potenziale ermöglicht daher im Anschluss zielgerichtete Förderungen und Weiterbildungsmaßnahmen.

Um das persönliche Potenzial sichtbar zu machen, wird durch den Einsatz der Potenzialanalyse ein prognostisches und strukturiertes Verfahren aus der Personaldiagnostik angewandt.

Aufbauend auf der bewährten AECdisc® Methodik, basiert die AECdisc® Potenzialanalyse auf einem von Psychologen entwickelten Online-Fragebogen. Die Antworten des Fragebogens werden dazu verwendet, unterschiedliche persönliche Ausprägungen und Verhaltensweisen zu analysieren. Die Beantwortung benötigt etwa 20 bis 25 Minuten Zeit.

Die Betrachtung der Persönlichkeit kann als eine Ist-Analyse des vorhandenen Potenzials verstanden werden. Durch die Potenzialanalyse lassen sich zudem nicht nur die individuellen Verhaltenspräferenzen, sondern auch die wesentlichen Motivationsfaktoren erheben. Das Ergebnis ist eine ausführliche Beschreibung der Persönlichkeit, sowie übersichtliche, aussagekräftige Grafiken. Durch diese Ist-Analyse können Talente entdeckt, sowie Entwicklungsmöglichkeiten abgeleitet werden. Durch die AECdisc® Potenzialanalyse lassen sich valide Vorhersagen darüber treffen, für welche Rollen Job-Kandidaten geeignet sein könnten und welchen Beitrag sie in einem  Team leisten werden.

Durch eine Potenzialanalyse lernen Sie sich nicht nur selbst besser kennen, sondern auch Ihr Gegenüber! Die AECdisc® Potenzialanalyse liefert eine detaillierte Beschreibung der Selbstwahrnehmung und einen Einblick in die Wahrnehmung durch andere. Entdecken Sie, wie Sie Ihr Verhalten an Ihr Umfeld anpassen und auf diese Weise mit optimaler Leistungsfähigkeit handeln können.

Neben der reinen Betrachtung der eigenen Persönlichkeit und der Motivatoren hilft die AECdisc® Potenzialanalyse dabei, die Verhaltensstile von anderen zu verstehen. Sie erhalten nicht nur eine Beschreibung der Selbstwahrnehmung, sondern eine ausführliche Beschreibung Ihres Kommunikationsverhaltens und der potenziellen Auswirkungen auf andere.

Die AECdisc® Potenzialanalyse kann vielfältig eingesetzt werden. Typische Einsatzbereiche einer Potenzialanalyse sind die berufliche Orientierung und Karriereplanung, sowie die Personalentwicklung, Personalplanung und Personalauswahl.

Der Nutzen einer AECdisc® Potenzialanalyse im Verkaufstraining / Vertriebstraining

Aus unseren Gesprächen mit Vertriebsverantwortlichen können wir eindeutig einen klaren Trend erkennen:  Die Anzahl der Vertriebsmitarbeiter, die ihre Zielvorgaben erreichen, nimmt seit Jahren konstant ab. Vielleicht haben auch in Ihrem Unternehmen verschiedenste Verkaufstrainings und Entwicklungsprogramme, für das gesamte Vertriebsteam, nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Ein profunde Ursachenanalyse liefert hier die nötigen Ansatzpunkte. Liegt es an der Kundenakquisition, an den Vertriebsprozessen oder funktioniert der Abschluss nicht wie er sollte? Für all diese Aspekte sind die Optimierungsansätze in der Persönlichkeit zu finden.

Die AECdisc® Potenzialanalyse ist ein sehr geeignetes und valides Diagnostikinstrument, für die Planung eines effizienten und zielgerichteten Vertriebstrainings.

Ein funktionierender und gut aufgestellter Vertrieb mit professionellen Vertriebssteuerungsprozessen ist entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Eine Effizienzsteigerung im Verkauf schlägt sich unmittelbar in der Rentabilität des Unternehmens nieder. Damit Sie zu den Unternehmen gehören, die konstant Kunden dazugewinnen und diese langfristig binden können, ist es wichtig, dass Sie lernen, wie Sie bzw. Ihre Vertriebsmannschaft besser verkaufen können. Gerade in dieser zunehmend schwieriger werdenden wirtschaftlichen Situation ist ein optimal funktionierender Vertrieb entscheidend für Ihr Unternehmen.

Das Verkaufsverhalten der Vertriebsmitarbeiter hat direkten Einfluss auf den Verkaufserfolg. Aus diesem Grund gehören die Entwicklung und Ausbildung von erfolgreichen Verkaufsmitarbeitern zu den Top-Herausforderungen eines jeden Unternehmens.

Entwickeln und schulen Sie Ihre Mitarbeiter nicht mehr ins Blaue hinein mit einzelnen Verkaufstrainings nach dem Gießkannen-Prinzip, sondern auf der Basis einer wirksamen Vertriebsdiagnostik. Sie erkennen durch die AECdisc® Potenzialanalysen den Weiterbildungsbedarf ihres Vertriebsteams. Damit ist es möglich, Vertriebstrainings präziser an die Unternehmensstrategie und den individuellen Bedarf der Mitarbeitenden auszurichten.

Menschen kaufen bei Menschen. Top-Verkäufer sind in der Lage, sich auf ihre Kunden einzustellen.

Erfolgreiche Verkäufer kennen ihre Stärken und Schwächen und entwickeln sich entsprechend weiter. Hier setzt sinnvoll eingesetztes Verkaufstraining auf Basis der AECdisc® Potenzialanalyse an. Damit ist ein klassisches Vertriebstraining durch den Einsatz von Potenzialanalysen immer auch ein Persönlichkeitstraining.

Im Vorfeld des Verkaufstrainings wird ermittelt, welche der erforderlichen Kompetenzen vorhanden sind und welche Kompetenzen weiterentwickelt werden müssen.

Eine klare Analyse, mit der festgestellt wird, welche Potenziale vorhanden sind, jedoch noch nicht oder zu wenig genutzt werden, ist die Grundlage eines erfolgreichen Verkaufstrainings.

So gelingt es zukünftig, die individuellen Schwerpunkte der Vertriebsmitarbeiter systematisch zu schulen und damit die Trainingsmaßnahmen nicht ins Leere laufen zu lassen.

Nachhaltig erfolgreiches Außendiensttraining durch den Einsatz einer Potenzialanalyse

Bei der erfolgreichen Gewinnung und langfristigen Bindung neuer Kunden kommt dem Außendienst eine zentrale Rolle zu. Außendienstmitarbeiter haben die Aufgabe, potenzielle Kunden von den Produkten oder der Dienstleistung Ihres Unternehmens zu überzeugen. Damit ist der Außendienst auch die Visitenkarte Ihres Unternehmens.

Um im Außendienst erfolgreich zu agieren, braucht es spezielle Fähigkeiten und ganz bestimmte Eigenschaften. Der Außendienstmitarbeiter steht dem Kunden und dem Verkaufsgespräch allein gegenüber und ist in der alleinigen Verantwortung. Es benötigt unter anderem Selbstmotivation und Verhandlungsstärke, um erfolgreich im Außendienst tätig zu sein.

Dank dem Einsatz der AECdisc® Potenzialanalyse erkennen Sie die Stärken und Schwächen Ihrer Vertriebsmitarbeiter im Außendienst und können sie gezielt schulen.

Verkaufen ist vergleichbar mit Spitzensport. Im Verkauf und im Sport entscheiden oftmals die letzten 3 bis 5 Prozent über Sieg oder Niederlage. Deshalb trainieren Spitzensportler und Spitzenverkäufer regelmäßig ihre Fähigkeiten.

Ein erfolgreicher Verkäufer agiert als Beziehungsmanager – und genau das lässt sich mit maßgeschneiderten Außendiensttrainings auf Basis der AECdisc® Potenzialanalyse erlernen.

Die AECdisc®  Potenzialanalyse ist ein valides und effektives Diagnostik-Instrument in der Personalentwicklung, mit dem Sie verbesserungsfähige Bereiche und Entwicklungsfelder aufdecken und mit gezielten Außendiensttrainings verbessern können.

Eine konkrete Herausforderung für Außendienstverkäufer besteht darin, jeden Kunden individuell zu behandeln. Bei verschiedenen Gesprächspartnern punkten unterschiedliche Argumente, für ein- und dasselbe Produkt. Mithilfe der AECdisc® Potenzialanalyse können Außendienstmitarbeiter bessere Beziehungen zu Kunden aufbauen, indem sie den Verkaufsprozess passend zum Kunden strukturieren. Dadurch gelingt es einen Draht zu jedem Kunden entwickeln.

Ein Außendiensttraining auf Basis der AECdisc® Potenzialanalyse unterstützt dabei, Auftreten, Körpersprache und Sprachmuster des Gegenübers wahrzunehmen und in den passenden Kommunikationsstil  zu wechseln. So werden Vertrauen, gegenseitiges Verständnis, Sympathie und daraus schließlich Abschlüsse erzeugt.

Ergebnisorientiertes Führungskräftetraining durch Potenzialanalysen

Wann ist eine Führungskraft eine gute Führungskraft? Wenn Sie Teamdynamiken erkennen und Teams erfolgreich steuern kann. Hier setzt das Führungskräftetraining mit der AECdisc® Potenzialanalyse an.

Durch die AECdisc® Potenzialanalyse erhalten Ihre Mitarbeiter neue Sichtweisen auf sich und Ihre Kollegen. Wer sich seiner Stärken bewusst und in der Lage ist, den Persönlichkeitstyp seines Gegenübers zu erkennen, kann seinen Führungsstil flexibel anpassen und damit zu einer wirksameren Führungspersönlichkeit werden.

Die Persönlichkeitsanalyse ist ein wirkungsvolles Diagnostikinstrument, um Mitarbeiter im Rahmen eines Führungskräftetrainings weiterzuentwickeln und ihnen ein möglichst passgenaues Team-Umfeld zu bieten.

Zu den neuen Herausforderungen der Personalführung gehören die Fähigkeiten dezentraler Führung und hybrider Führung. Um hierin erfolgreich zu sein als Führungskraft braucht es sehr gute soziale Kompetenzen und die korrekte Einschätzung der Persönlichkeit der Teammitglieder. Die Ergebnisse der AECdisc® Potenzialanalyse sind hier eine enorm hilfreiche Grundlage. Führungskräfte sind zudem gefordert, ein Arbeitsklima zu schaffen, in dem sich die Mitarbeiter wohlfühlen. Dieses positive Arbeitsklima entsteht, wenn das Unternehmen Werte vertritt, die mit den persönlichen Überzeugungen des Mitarbeiters in Einklang stehen.

Teams arbeiten besonders effizient, wenn die Teammitglieder überwiegend Aufgaben wahrnehmen, die ihren Talenten und Stärken entsprechen.

Die AECdisc® Potenzialanalyse spiegelt die Persönlichkeit und deckt eigene Verhaltenspräferenzen auf:

  • Reflexion Eigenbild – Fremdbild
  • Kommunikationsverhalten und -hinweise wie sich am besten mit dem Umfeld agieren lässt
  • Sich selbst besser verstehen und die eigenen Antriebsmuster erkennen

Die Erkenntnisse, die eine AECdisc® Potenzialanalyse liefert, erleichtern es, Aufgaben innerhalb eines Teams zielgerichteter zu verteilen, weil Stärken und Potenziale der Teammitglieder transparent sind und dadurch zielgerichtet eingesetzt werden können. Mit dem AECdisc® Teamrad wird objektiv und transparent nachvollziehbar, ob die Teammitglieder sich ergänzen oder gegenseitig bremsen.

Führungskräftetraining mit der AECdisc® Potenzialanalyse ermöglicht Ihren Führungskräften:

  • Blockaden und Reibungsverluste  im Team zu analysieren und aufzulösen
  • Gegenseitiges Verständnis für die Unterschiede der Teammitglieder zu entwickeln
  • Funktionierende Lösungsansätze für Probleme und Konflikte zu finden
  • Stärkenorientierte, erfolgreiche Teams zusammenzustellen
Professionalisieren Sie Ihr Coaching durch den Einsatz von Potenzialanalysen

Ob Karriereberatung, Umorientierung oder Persönlichkeitsentwicklung. Nutzen Sie die AECdisc® Potenzialanalyse im Coaching-Bereich, um Entwicklungsfelder bei Ihren Coaching Klienten aufzudecken. Erkennen Sie vorhandene Fähigkeiten, Potenziale und Talente, durch einen zugrunde liegenden, von Psychologen entwickelten Online-Fragebogen.

Menschen werden mit verschiedenen Veranlagungen geboren, nur wenige davon werden zu Talenten und Stärken ausgebildet. Nicht alle vorhandenen Potenziale kommen im Alltag zum Vorschein.

Die Ist-Analyse und Standortbestimmung ist im Coaching der erste Schritt. Sparen Sie Zeit und Ressourcen durch den Einsatz der AECdisc® Potenzialanalyse zu Beginn des Coaching-Prozesses. Durch das Diagnostik-Tool der Potenzialanalyse lassen sich Stärken, Herausforderungen und Entwicklungspotenziale effizient analysieren.

Die umfassende Betrachtung der Persönlichkeit – bestehend aus Verhaltenspräferenzen und Motivationsfaktoren – ermöglicht es Ihnen, Ihre Dienstleistung zu professionalisieren und die Ergebnisqualität zu verbessern. Coaching auf Basis einer Potenzialanalyse bedeutet, fundierte Informationen und eine solide Basis für personalisierte Weiterbildung und Coaching-Prozesse zu haben.

Sie erhalten aussagekräftige und nützliche Informationen über Ihre Coachees auf deren Grundlage Sie die richtigen Maßnahmen zur Erreichung der festgelegten Coaching-Ziele ableiten können. Damit erzielen Sie zudem einen direkten Aha-Effekt schon beim Einstieg in das Coaching. Häufig reagieren neue Kunden mit Begeisterung und Faszination auf die Ergebnisse – eine automatische Erhöhung Ihrer persönlichen Wertschöpfung.

Die AECdisc® Potenzialanalyse analysiert nicht nur das sogenannte natürliche Verhalten. Zusätzlich wird das angepasste Verhalten analysiert, welches zeigt, wie sich die Person in Ihrer beruflichen Rolle verhält. Klaffen private und berufliche Wesensmerkmale zu stark auseinander, entsteht in der Regel ein destruktives Spannungsfeld.

So können Sie die AECdisc® Potenzialanalyse als Coaching-Tool einsetzen:

  • Standortbestimmung
  • Entwicklungsfelder erkennen
  • Selbstreflexion

Erweitern Sie Ihr Coaching-Portfolio auf Basis der AECdisc® Potenzialanalyse und erzielen sie außergewöhnliche Resultate. Die hohe Akzeptanz der AECdisc® Potenzialanalyse basiert auf 90.000 Datensätzen, der differenzierten Darstellung 68 unterschiedlicher Positionen innerhalb des Verhaltensrades und dem empirischen Datenmaterial von mehr als 1 Million internationalen Analysen.

Personalentwicklung durch den Einsatz einer Potenzialanalyse

Die meisten Mitarbeiter werden nicht aufgrund mangelnder Fertigkeiten entlassen, sondern wegen ihrer Einstellungen und Verhaltensweisen, die nicht zu ihren Aufgaben, dem Unternehmen oder zum Team passen.

Durch den Einsatz einer Potenzialanalyse in der Personalentwicklung lassen sich bisher ungenutzte Potenziale und  Talente aufzeigen. Die Analyse erfasst den aktuellen Ist-Zustand eines Mitarbeitenden und liefert Ergebnisse für die zielgerichtete Planung wirksamer Personalentwicklungsmaßnahmen.

Dabei umfasst die fundierte Beurteilung einer Person, mithilfe einer Potenzialanalyse, zahlreiche Aspekte. Die Antworten aus dem Online-Fragebogen werden dazu verwendet, die unterschiedlichen Ausprägungen und Verhaltensweisen zu analysieren. Die AECdisc® Potenzialanalyse analysiert das natürliche Verhalten, sowie das angepasste Verhalten, das zeigt, wie Sie sich in Ihrer beruflichen Rolle verhalten.

Im Fokus steht nicht die Fachkompetenz des jeweiligen Mitarbeiters, denn Fach- oder Produktwissen kann sich jeder mit etwas Motivation aneignen. Wer heute im Beruf erfolgreich sein will, braucht gut entwickelte soziale Kompetenzen auch genannt „Softskills“.

Erfolg im Beruf hängt nur zu 50 % von der Ausbildung und vom Fachwissen ab. Die anderen 50 % beruhen auf der Persönlichkeit. Durch den Einsatz einer Potenzialanalyse in der Personalentwicklung werden Softskills wie Verhalten, Werte, Motive und Talente durch die Messung sichtbar. Die AECdisc® Potenzialanalyse erhöht die Prognosewahrscheinlichkeit anforderungsorientierter Auswahlentscheidungen.

Ein weiterer Einsatzbereich in der Personalentwicklung ist die Erstellung eines Anforderungsprofils auf Basis der AECdisc® Potenzialanalyse. Die Potenzialanalyse macht einen Abgleich des Anforderungsprofils (dem Arbeitsstellen-Soll-Profil) und dem Profil des Mitarbeitenden möglich. Auf diese Weise decken Sie bisher unentdeckte Potenziale und zukünftige Entwicklungsmöglichkeiten des Mitarbeitenden auf, die im Anschluss zielgerichtet durch Personalentwicklungsmaßnahmen geschult werden können.

Die Alternative, die subjektive Personalentwicklung „aus dem Bauch heraus“ führt nicht selten zu Personalentwicklungsmaßnahmen, die ins Leere führen, sowie Mitarbeitern, die mit ihrer Tätigkeit und den Aufgaben unzufrieden sind.

Persönlichkeitstests für Führungskräftetrainings

Ein Persönlichkeitstest kann die Basis eines zielgerichteten Führungskräftetrainings sein.

Wer beruflich erfolgreich sein will und es bleiben möchte, für den ist die Entwicklung der Persönlichkeit – neben der fachlichen Aus- und Weiterbildung – ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Hier setzen Persönlichkeitstests an.

Die AECdisc® Potenzialanalyse ist ein wirkungsvolles Diagnostik-Instrument, um Mitarbeiter optimal weiterzuentwickeln und ihnen ein perfektes Team-Umfeld zu bieten. In vielen Teams arbeiten Einzelkämpfer nebeneinander her, statt miteinander. Das bremst zwangsläufig den Erfolg und Ertrag ihres Unternehmens.

Die Analyse der Persönlichkeit, durch einen Persönlichkeitstest bzw. eine Persönlichkeitsanalyse, ermöglicht Führungskräften ein klares Bewusstsein zu entwickeln und ein gutes Verständnis über sich selbst und, darauf aufbauend, auch über andere. Auf dieser Grundlage kann in einem unserer Führungskräftetrainings aufgebaut werden. Dadurch werden eine bessere Kommunikation mit dem Team sowie bessere Führungsentscheidungen möglich.

Führungskräfte sind nach einem Führungskräftetraining, mithilfe der AECdisc® Potenzialanalyse, in der Lage in Ihrem engsten Arbeitsumfeld bessere Beziehungen aufzubauen und so den Wohlfühlfaktor Ihrer Arbeitsumgebung und in ihrem Team nachhaltig verbessern.

Die Erkenntnisse, die eine AECdisc® Potenzialanalyse liefert, erleichtern es Aufgaben innerhalb eines Teams zielgerichteter zu verteilen, weil die Stärken und Potenziale der Teammitglieder bekannt sind und zielgerichtet eingesetzt werden können.

Durch die Ergebnisse, die ein Persönlichkeitstest liefert, können Sie:

  • Erfolgreiche Teams zusammenstellen
  • Reibungspunkte im Team klären
  • Verständnis für andere Teammitglieder entwickeln
  • Lösungsansätze für Probleme und Konflikte aufzeigen

Die AECdisc® Potenzialanalyse ist nicht nur ein Persönlichkeitstest, sondern darüber hinaus ein verhaltenstypologisches Diagnostik-Instrument zur Förderung der Sozial- und Persönlichkeitskompetenz. Die Analyse liefert dem Management bzw. der Führungsebene wertvolle Einblicke in die Verhaltensweisen und Entwicklungspotenziale eines Menschen. Es ist für den Beziehungsaufbau zu anderen Menschen förderlich und dient darüber hinaus der Reflexion des eigenen Verhaltens.

Potenzialanalysen in der Personalauswahl und Personalgewinnung

Der Einsatz von Potenzialanalysen ist für die Neubesetzung einer Stelle und auch bei der unternehmensinternen Suche nach geeigneten Kandidaten für die Neubesetzung einer Stelle sinnvoll.

Wir wissen: Verhaltensweisen, die nicht in uns als Verhaltenspotenziale angelegt sind, sind nicht erlernbar. Nur wenn die beruflichen Aufgaben mit den natürlichen Verhaltensweisen einer Person übereinstimmen, wird eine Person die Aufgaben mit großen Erfolgschancen und wenig Energieaufwand lösen können. Wenn die für die Aufgabe notwendigen Verhaltensweisen nicht vorhanden sind, wird der benötigte Energieaufwand auf Dauer zu hoch sein. Die AECdisc® Potenzialanalyse misst genau diese Passung und kann dadurch bei der Personalauswahl Fehlentscheidungen verhindern.

Für die Personalgewinnung ist die Passung von Tätigkeit und Bewerber eine unverzichtbare Erfolgsgrundlage.

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Erkennen Sie durch eine Potenzialanalyse schon im Bewerbungsverfahren, was Ihren Bewerber motiviert und ob er zur Stelle passt.

Neubesetzungen aufgrund von Fehlentscheidungen sind teuer und zeitaufwändig und sollten dementsprechend möglichst vermieden werden. Die meisten Mitarbeiter werden nicht aufgrund mangelnder Fertigkeiten entlassen, sondern wegen ihren Einstellungen und Verhaltensweisen, die nicht zur Tätigkeit, zum Unternehmen oder zum Team passen. Ein Problem, das von vornherein im Personalauswahlprozess ausgeschlossen werden kann.

80 % der Mitarbeiter machen Dienst nach Vorschrift und brennen nicht für ihre Aufgabe. Warum? Weil ihre Motive im Job nicht belohnt werden. Nur wenn die persönlichen Motive im Job belohnt werden, können Menschen Sinn bei der Erledigung ihrer Aufgaben empfinden und werden ihre Arbeit mit Begeisterung erledigen.

Die AECdisc® Potenzialanalyse deckt individuelle Motivationsfaktoren auf und erleichtert Personalverantwortlichen die Entscheidung für oder gegen einen Kandidaten. Entscheidungen aus dem Bauchgefühl heraus die durch ein reines Interview-Verfahren gefällt werden gehören damit der Vergangenheit an. Mit einer Potenzialanalyse erhalten sie bei der Personalauswahl eine sichere Entscheidungsbasis, weil sie Klarheit über die Stärken und Kompetenzen der einzelnen Bewerber gewinnen. Softskills wie Verhalten, Werte, Motive und Talente werden durch die Analyse sichtbar.

Erkennen Sie Ihr Potenzial durch die AECdisc® Analyse
Erkennen Sie Ihr Potenzial und das Potenzial Ihrer Mitarbeitenden mit einer professionellen Analyse, die valide Ergebnisse liefert. Durch unser Verfahren unterstützen wir Sie dabei, Ihre verborgenen Talente, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erkennen und damit auch bisher unentdeckte berufliche Potenziale zu ermitteln.

Die Durchführung der Persönlichkeitsanalyse basiert auf einem von Psychologen entwickelten Online-Fragebogen, für dessen Beantwortung etwa 20 bis 25 Minuten Zeit benötigt werden. Innerhalb der vergangenen 30 Jahre haben anhand dieser Analyse weltweit mehrere Millionen Menschen ihr Potenzial erkannt.

Jeder Mensch hat individuelle Talente und Fähigkeiten. Aber nur die wenigsten Menschen sind in der Lage, ihr eigenes Potenzial zu erkennen und zu nutzen. Hier setzt unser Analyseverfahren an.

Die AECdisc® Potenzialanalyse bietet ihnen:

  • Eine ausführliche Beschreibung Ihrer Persönlichkeit
  • Übersichtliche, aussagekräftige Grafiken
  • Eine ausführliche Beschreibung des Bereichs Kommunikationstil, inkl. Beschreibung des Komplementärtyps
  • Die Wechselwirkungen von Verhalten und Motiven

Der berufliche Erfolg hängt zu einem Großteil davon ab, wie gut Sie sich mit anderen Menschen verstehen. Genau hier liegt sehr viel Verbesserungspotenzial. Ihre Persönlichkeit, die Persönlichkeit Ihres Gegenübers und die Anwendung von Kommunikationsstrategien stehen in engem Zusammenhang. Durch die umfassende Beschreibung des Kommunikationsverhaltens wird die AECdisc® Potenzialanalyse zur wertvollen Kommunikationsanalyse.

Fragen Sie sich: Wie gut kenne ich mich selbst? Wie komme ich bei Kunden und Kollegen an? Wie wirke ich auf andere?

Die AECdisc® Potenzialanalyse liefert eine detaillierte Beschreibung der Selbstwahrnehmung und einen Einblick in die Wahrnehmung durch andere. Die Analyse umfasst u.a. eine ausführliche Beschreibung Ihres Kommunikationsverhaltens und beschreibt darüber hinaus auch „Komplementärtypen“, also Persönlichkeiten mit Verhaltensweisen, die gegensätzlich zu den eigenen Verhaltensweisen sind.

Sie erkennen durch die Analyse nicht nur Ihr eigenes, ungenutztes Potenzial, sondern erhalten nützliche Erkenntnisse, die Ihr Kommunikationsverhalten nachhaltig verändern werden. Sie erhalten wertvolle Informationen, die Ihnen dabei helfen, Ihre Kommunikation mit Ihren Gesprächs- und Verhandlungspartnern deutlich erfolgreicher zu gestalten.

Durch die AECdisc®  erfahren Sie Wesentliches über Ihre Wertestruktur, Ihre persönlichen Antriebsfaktoren. Es wird Ihnen bewusst, warum Sie sich in konkreten Situationen auf die eine oder andere Weise verhalten, mit wem sie sich „natürlicherweise“ besser verstehen, und warum Sie sich mit manchen Menschen schwerer tun.

Aktuelles zum Thema AECdisc®

Die Validierungsstudie von AECdisc® basiert auf repräsentativen  Stichprobe aus dem Jahr 2019  (n = 36.683) im deutschsprachigen Raum. Die Hauptgütekriterien der Studie waren Objektivität, Reliabilität und Validität. Daneben wurden auch unter anderem Nützlichkeit, Akzeptanz und Unverfälschbarkeit überprüft.

Im Podcast des Deutschen Instituts für Vertriebskompetenz erfahren Sie regelmäßig auch aktuelles zum Thema AECdisc®. Ein Thema von vielen: Die Qualitätssicherung bei Potenzialanalysen und die Qualitätsoffensive durch welche, mit zwei durchgeführten Studien, unser Validierungshandbuch entstand.

Beschreibung und Nutzen von Potenzialanalysen

Potenzialanalysen liefern strukturierte Informationen zu Fragen nach der Fähigkeit und Motivation von Mitarbeitern. In der Praxis werden sie auch oft als Persönlichkeitstest bezeichnet. Eingesetzt werden Potenzialanalysen zum Beispiel in der Personalauswahl Personalentwicklung oder in Assesment Centern für Führungskräfte oder Vertriebsmitarbeiter.

Sich mit der Persönlichkeit eines Menschen zu beschäftigen, ist ein Blick hinter den Vorhang von Gedanken und Gefühlen. Es ist die Reise zu den Motiven und Wertvorstellungen eines Mitarbeiters, bei der zentrale Fragen gestellt werden: Was treibt ihn an? Welche Motive und Werte bestimmen sein Handeln? Was gibt ihm Energie und Motivation?

Das Instrument der Potenzialanalyse bildet die Persönlichkeitsstruktur von Mitarbeitern oder Bewerbern ab und zeigt deren Talente und Fähigkeiten. So kann eine gezielte Personalentwicklung, Teambildung oder Personalauswahl in Unternehmen betrieben werden. Bei Verfahren zur Personalauswahl werden zum Beispiel Soll-Profile erarbeitet und die Persönlichkeit der Bewerber mit den Profilen verglichen. So wird die Trefferquote eines passenden Bewerbers erhöht und das Risiko von Fehleinstellungen minimiert.

In der Personalentwicklung können die Diagnostikinstrumente wie AECdisc® die Entwicklung der fachlichen Fähigkeiten ergänzen.

Kontaktieren Sie uns

Einverständniserklärung